SV Erichshagen

Seiteninhalt

Bittere 9:7 Niederlage für Erichshagen I

Tischtennis-Bezirksliga: Erichshagen fehlt das nötige Glück

Seelze. Erichshagen begann mit einer 2:1 Doppelführung durch die Erfolge von Röske/Röske und Heine/Leseberg, jedoch liefen fortan Leseberg & Co. einem permanenten Rückstand hinterher, da André Röske, Christian Michelis und Michael Heine ihre Einzelpartien zum 4:2 aus Sicht der Gastgeber verloren. Björn Röske punktete überraschend souverän gegen den bis dato stark agierenden Sascha Kues.

Meldung vom 20.11.2018Letzte Aktualisierung: 12.12.2018
« zurück